Unsere Empfehlungen

Stellungnahme zu den Garmin-Smartwatches!

Es gibt nachweislich bedeutend größere Lieferschwierigkeiten der Firma Garmin als vorher erwartet. Der große Ansturm auf die Smartwatches der Firma Garmin war, so Frau S*** (Vertrieb der Firma KOMSA AG) im persönlichen Telefonat, nicht vorauszusehen. Dies hatte zur Folge, dass die Smartwatches der Reihe vivomove HR von Garmin bereits vor endgültigem Erscheinen für die Einzelhändler restlos vergriffen waren. Der momentane Stand (heute: 12.12.2017) sieht wie folgt aus: Auf Grund der unerwartet hohen Nachfrage bestehen laut Garmin weltweit (nicht nur deutschlandweit!) Lieferengpässe, wobei die Nachlieferung der Bestellungen zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht zugesichert werden kann.

Eine Stellungnahme der Firma KOMSA gegenüber uns wurde uns wie folgt übermittelt:

Guten Abend Herr Spott,
anbei erhalten Sie unser Statement zu der Lieferfähigkeit der Garmin vivomove HR.

Es gibt aktuell zu den Garmin vivomove HR Produkten keinen belastbaren Liefertermin.
Das Produkt steht Global auf Allokation. Sobald wir Liefertermine vorliegen haben, werden diese bei uns im System für Sie einsehbar hinterlegt.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

A*** S***
- Vertrieb Smartwatches -

 

Was bedeutet dies für Sie?
In erster Linie bitten wir Sie für die Unannehmlichkeiten ganz herzlich um Entschuldigung.
Wir können Ihren Unmut in jeder Hinsicht verstehen und sind verstärkt bemüht, dennoch ein zeitnahes, positives Ergebnis für Sie zu erreichen.
Sie haben an der Stelle natürlich jederzeit das Recht, vom Kauf zurückzutreten. Wir erstatten Ihnen dann natürlich das Geld in voller Höhe zurück. Da der Liefertermin heute nur wage für den Januar feststeht, könnten wir dies auch verstehen. Für die Kunden, die die lange Wartezeit unbeachtet dessen in Kauf nehmen, bedanken wir uns in jedem Fall noch mit einem kleinen "Schmankerl", um die Wartezeit etwas zu entschädigen.



Welche Möglichkeiten haben Sie noch?

  • Umtausch zu einer anderen Uhrenmarke in unserem Shop (die Differenz wird bei Überzahlung erstattet)
  • Umwandlung in einen Weihnachtsgutschein per Post
  • Umwandlung in ein Lederband der Marke HIRSCH (Sonderanfertigungen sind erst wieder im neuen Jahr möglich)

Angebote